Weinhof Scharl Charakterweine
Weinhof  Scharl - Die Familie
Scharl Kappe

DAS LAND, AUS DEM DIE WEINE SIND

Man sieht dem Land seine Geschichte an: Vor Jahrmillionen haben Vulkane das Gesicht der Erde geprägt in der Südoststeiermark. Seit langem ist es ruhig geworden um die Eruptionen aus dem Erdinnern, die Krater sind aufgefüllt, geblieben ist das Hügelland der ehemaligen Vulkankegel. Und geblieben ist das Geschenk der vulkanischen Erde, die diesem Terroir und seinen Weinen den Charakter verleiht. Auf einem der Hügel thront das idyllische Dörfchen St. Anna am Aigen – die Heimat der Familie Scharl, die auf ihrem Weinhof mit großer Leidenschaft eine Tradition weiterführt, die die Familie seit Generationen achtet: Ehrliche Charakterweine zu produzieren. Und offene, herzliche Gastfreundschaft zu pflegen. „In vino veritas“ ist hier mehr als nur ein Etikett …



Weinhof Scharl
Josef Scharl
Josef Scharl

WEINHOF SCHARL – DAS IDYLL AM SÜDHANG

Die Weingärten des Weinhofs schmiegen sich an die steilen Südhänge des Annaberges und Schemmingkogels, dazu die Riede Hausweingarten, Bruchriegel, Gruaschneider, Kirchleiten und Tamberg – insgesamt eine Gesamtrebfläche von zehn Hektar. Viel Sonne, die mineralische Beschaffenheit der Böden und das spezielle Mikroklima dieser „steirischen Toskana“ bilden für einen kreativen Winzer wie den Josef die Herausforderung, den Charakter dieses einmaligen Terroirs im Glas lebendig werden zu lassen.



Buschenschank

31.03 - 23.06 & 15.09 - 11.11
Mi - Fr ab 16:00 Uhr
Sa ab 14:00 Uhr

Weinverkauf

tägl. auch außerhalb der Öffnungszeiten 08-16 Uhr
(So geschlossen)